Kunststoff

Stahl-Corian-Treppe
2 x ¼ gewendelt
Der wohnungsinterne Aufgang besteht aus Edelstahlwangen, Corianstufen und einem Glasgeländer.

Der Stufenkern aus Buche-Multiplexplatten hat eine Holzfeuchte von 7,5 %. Corianplatten mit einer Dicke von 6 mm werden auf diese Platten geklebt.

 

P1010685-1   2 Szameitat
Bild 2 Treppenaufsicht                                        Bild 3 Gesamtansicht der Treppe vom Wohnraum

Corian von Du Pont
Corian ist eine Mischung aus natürlichen Mineralien und reinem Acrylharz, dass vor über 40 Jahren von der Firma Du Pont entwickelt wurde.

Das Material ist durchgefärbt, formbar, stoßfest, immun gegen Chemikalien, porenfrei und daher leicht zu reinigen. In bestimmten Dimensionen gibt es über 100 Farben. Die Haupteinsatzgebiete dieses Materials sind Küchenarbeits-, Waschtischplatten, Küchenspülen, Waschbecken, Wandverkleidungen und Laborarbeitsflächen.

Die Abmessungen der Platten sind wie folgt erhältlich:

4 mm Platte: 930 x 2490 mm
6 mm Platte: 760 x 2490 mm 930 x 2490 mm
12 mm Platte: 760 x 3658 mm 930 x 3658 mm
19 mm Platte: 760 x 3658 mm

 

Alle Farben der Standard-Farbpalette sind in einer Plattengröße von 12 x 760 x 3658 mm erhältlich. Einige Farben sind auch in anderen Größen lieferbar.

Das Material kann problemlos mit konventionellen Holzbearbeitungswerkzeugen fugenlos gestoßen werden. Die zu verfugende Kanten müssen glatt und sauber sein. Die passenden Kleber werden von den Lieferanten mitgeliefert. Man sollte auf jeden Fall einen Fachberater von Du Pont zu Rate ziehen.

Im vorliegenden Fall wurden 6 mm dicke Platten auf Holz geklebt. In solch einem Einsatz werden in die Unterkonstruktion Löcher gebohrt mit Ø ca. 30 mm oder Nuten in Streifenform hergestellt. Diese werden mit einem Kleber verfüllt und mit einem Zwischenraum von 1,5 mm verpresst. Die Kantenbearbeitung ist wie bei Furnier, nur ist der Schleifstaub erheblich umfangreicher.

John 1....

Kragstufentreppe mit Podesten in Corian weiss, in einem Architekturbüro in Aachen (kadawittfeldarchitektur), gefertigt von Treppenbau John, Dortmund 

Corean

Die Einholmtreppe von Firma John Dortmund, besteht der Holm aus Dickfurnier der anschließend mit 3 mm  Corian (weiß) verkleidet wurde.

Die Stufen bestehen aus einem Stahlrahmen der mit 12 mm  Corian (grau) verkleidet wurde

Corian.

Blick auf die Treppenanlage vom OG ins EG

Verfasser: Wolfgang Diehl (2016)